Klimawahl 2021-Freiburg

Veranstaltungsreihe zur Bundestagswahl am 26.9.2021

Programm

Teil 1: Klimagerechtigkeit: Die Justiz hat gesprochen – was macht die Politik?

war am Montag, den 5.7.2021, 19-20:30 Uhr online
mit Chantal Kopf (Gruene), Anna Rasputina (Volt), Tobias Pflüger (Linke), Claudia Raffelhüschen (FDP), Gabi Rolland (SPD)

und zu Gast war: Prof. Dr. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A., Jurist, Philosoph und Soziologe, u.a. Gründer und Leiter der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik in Leipzig und Berlin und Mitkläger der Klimaklage vor dem Bundesverfassungsgericht. Er stand für Fragen zum Urteil und möglichen Konsequenzen zur Verfügung.

Die Veranstaltung kann hier nachgeschaut werden.


Teil 2: Wie wollen wir in Zukunft wirtschaften?

am Dienstag, den 13.7.2021, 19 – 20:30 Uhr online
mit Chantal Kopf (Gruene), Matern von Marschall (CDU), Anna Rasputina (Volt)

Programm:
Begrüßung sowie Vorstellung der Agenda (Sarah Gari) sowie der Kandidat:innen und beteiligten Initiativen (Michael Rudolph)

Themenbereich 1 „Neue Wirtschaftsmodelle“ (Moderation: Michael Rudolph, Zeitfenster: max. 20 Minuten)
Reinhard Bielefeld (GWÖ) stellt Frage, Kandidat:innen antworten nacheinander in Kurzantworten, dann  offene Diskussion zu den Kurzantworten

Themenbereich 2 „Wie kommen wir zu wahren und wirksamen Preisen?“ (Moderation: Sarah Gari, Zeitfenster: max. 20 Minuten)
Jörg Lange (CO2 Abgabe e.V., www.waehlbar2021.de) führt in das Thema ein und stellt die Fragen, Kurzantworten der Kandidat:innen , anschließend offene Diskussion

Fragen / Kommentare aus dem Plenum (Moderation: Sarah Gari & Michael Rudolph, max. 30 Minuten)

Die Veranstaltung kann hier nachgeschaut werden.


Teil 3: Vom Wissen zum Handeln – wie sieht eine klimagerechte Bildung aus?

am Dienstag. den 20.7.2021, 19 – 20:30 Uhr online
mit Chantal Kopf (Gruene), Tobias Pflüger (Linke), Claudia Raffelhüschen vertreten durch Marianne Schäfer (FDP), Julia Söhne vertreten durch Viviane Figg (SPD)

Die Veranstaltung kann hier nachgeschaut werden.


Teil 4: Wie starten wir mit der Energiewende endlich durch?

am Dienstag, den 7.9.2021, 19 – 20:30 Uhr online
mit Chantal Kopf (Gruene), Matern von Marschall (CDU) angefragt, Tobias Pflüger (Linke), Julia Söhne (SPD),
Anmeldung erforderlich


Teil 5: Die Zukunft der Mobilität

Präsenzveranstaltung

am Mittwoch, den 15.9.2021, 19 Uhr – 21 Uhr
Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben
mit Chantal Kopf (Gruene), Matern von Marschall (CDU), Tobias Pflüger (Linke), Claudia Raffelhüschen (FDP), Anna Rasputina (Volt), Julia Söhne (SPD)
Anmeldung erforderlich


Veranstalter:innen:


fesa e.V., Solare Zukunft e.V., Eine Welt Forum Freiburg, Wählbar 2021, BUND Ortsgruppe Freiburg, BUNDjugend Ortsgruppe Freiburg, Klimaaktionsbündnis Freiburg, CO2-Abgabe e.V. – STOP CO2, Parents 4 Future Freiburg, VCD Regionalverband Südbaden, Ökostation, STATT TUNNEL.DE, extinction rebellion, Gemeinwohlökonomie Freiburg, FAIRburg e.V.

die Veranstaltungsreihe wird gefördert von der EWS – ElektrizitätsWerke Schönau